Das Quifd-Qualitätssiegel

Die Agentur Quifd vergibt an Träger von Freiwilligendiensten ein Siegel. Das Qualitätssiegel steht für Transparenz und Vergleichbarkeit.

Dafür steht das Quifd-Qualitätssiegel:

  • Alle Siegelträger haben eine externe, unabhängige Begutachtung durchlaufen.
  • Sie haben die Einhaltung der Standards nachgewiesen und bieten durch ihre Strukturen und Prozesse einen guten Freiwilligendienst an.
  • Die zertifizierten Träger beschäftigen sich regelmäßig und systematisch mit Qualitätsentwicklung. Sie durchlaufen alle drei Jahre eine erneute Zertifizierung. Sie erhalten dabei Feedback zu ihrer Arbeitspraxis und konstruktive Anregungen für Verbesserungen.

Das Qualitätssiegel bietet potenziellen Freiwilligen, Öffentlichkeit und Politik, Geldgeber*innen, Spender*innen und Partnerorganisationen Orientierung.

Qualitätssystem

Grundsätze

Freiwilligendienste sind eine besondere Form des bürgerschaftlichen Engagements. Die Qualitätsentwicklung muss diese Besonderheiten berücksichtigen.

Qualitätssystem

Qualitätsstandards

Wer einen Freiwilligendienst leistet, hat Anspruch auf gute Organisation und Begleitung seines Engagements. Klare Rahmenbedingungen helfen sowohl den Freiwilligen als auch den beteiligten Organisationen.

Zertifizierte

Zertifizierte Träger

Die Agentur Quifd vergibt an Träger von Freiwilligendiensten ein Qualitätssiegel. Erfahren Sie mehr über die zertifizierten Trägerorganisationen.